Einfacher Datenbereich

Einen wichtigen Grundbaustein, so wie er in jeder Business Software häufig in ähnlicher Form benötigt wird, möchte ich hier vorstellen.
Ich nenne diesen Grundbaustein mal „Einfacher Datenbereich“.
Dieser Grundbaustein ist dadurch gekennzeichnet, dass alle darin erfassten Daten zu genau einem Thema gehören und sinnvoll in einer Tabelle gespeichert werden können.

Beispiele:

  • Kunden mit Name, Straße, PLZ, Ort, Stadt, Webadresse, Telefon, Fax,…
  • Hardware mit Hardwaretyp, Hersteller, Seriennummer, Modellbezeichnung, Kurzbeschreibung,…
  • Artikel mit Artikelnummer, Bezeichnung, Abmessungen, Gewicht, Farbe, Material, …
  • Aktivitäten mit Datum, Betreff, Von, An, Memo,…
  • Projekte mit Projektname, Projektleiter, Startdatum,…
  • Mitarbeiter mit Personalnummer, Nachname, Vorname, Position, Telefon, Handy, E-Mail,…

DAERO Lösungsbeispiel (1:02 Minuten)

Eine einfache Maske könnte z.B. so aussehen, wie in dem Beispiel zur Erfassung von Kundendatensätzen hier dargestellt.
Der grüne Bereich der Maske ist der Datenbereich in dem Datensätze erfasst, geändert, gespeichert oder gelöscht werden können.
Der Datenbereich kann in eine Tabellenansicht umgeschaltet werden.
Der gelbe Bereich dient zur Eingabe von Filterkriterien bzw. zur Suche nach Datensätzen.
Klicken Sie einfach auf das Bild zum Starten des Videos.

Einfacher Datenbereich